ProdukteO
  • Produkt
  • Anwendungsgebiete
  • Lieferformen
  • Video
  • Images
  • Range available
  • Ordering Information
  • Specifications

 

Actimove® Tutor Pro ist eine gebrauchsfertige Orthese zur Immobilisierung des Kniegelenks. Die anatomisch geformte Schale mit den alternativ einsetzbaren Stabilisierungselementen bietet eine sichere Fixierung in gerader (0°) oder gebeugter (ca. 20°) Stellung. Durch eine offene Konstruktion bietet Actimove® Tutor Pro mehr Komfort für Pflegepersonal und Patient. Die Möglichkeit zu einer vereinfachten Wundinspektion, der erleichterte Zugang zu Drainagen oder ein großzügiger Zugang bei Kälteanwendung sind Aspekte, die im pflegerischen Alltag für Vorteile sorgen. Ein geringer Lagerbedarf durch nur eine Universalgröße sorgt zudem für verbesserte Wirtschaftlichkeit. Flexible seitliche Gurthalterungen erlauben eine große Versorgungsbandbreite. Auch stärkere Umfangsunterschiede an einer Extremität lassen sich mit Actimove® Tutor Pro sicher versorgen. Vier beidseitig einstellbare Klettverschlüsse ermöglichen eine passgenaue Fixierung der Orthese. Für den Patienten bietet die leichte und luftige Schalenkonstruktion mit dem komfortablen, waschbaren Innenpolster angenehme Trageeigenschaften.

Actimove® Tutor Pro vereint eine leichte, komfortable Bauweise mit der notwendigen Stabilität.

Innenpolster und Gurte sind bei 30°C waschbar (Hand- und Maschinenwäsche).

Latexfreie Rezeptur Nicht mit Naturkautschuklatex hergestellt

  • nach operativen Eingriffen am Knie
  • zur postoperativen Ruhigstellung (z. B. nach vorderen/hinteren Kreuzbandplastiken, Meniskusverletzungen, kniegelenknahen Umstellungsosteotomien und nach Kniearthroskopien)
  • konservative Behandlung von Kniegelenkverletzungen

Anwendungsdauer: mehrere Wochen

Best.-Nr. Beinumfang oberhalb* Beinumfang unterhalb* Beinlänge**

Verp.-

Einheit

PZN
blau/schwarz
7448600 46 – 70 cm 31 – 45 cm 65 – 90 cm 1/4 18222793

Hilfsmittelnummer: 23.04.01.2003 *jeweils 22cm oberhalb/unterhalb der Kniemitte messen. **Beinlänge von der Ferse bis zum Beinansatz messen. Maximales Körpergewicht: 100 kg.