Versorgen: Nicht infizierte Wunde mit Cutimed Gelling Fiber

NEU: Cutimed Gelling Fiber 

Cutimed Gelling Fiber ist unser neuer stark absorbierender, gelbildender Hydrofaserverband für mäßig bis stark exsudierende Wunden auch unter Kompression. Durch ein leistungsstarkes, vertikales Exsudatmanagement wird das Exsudat aus dem Wundbett effektiv in den Sekundärverband weitergeleitet und das Mazerationsrisiko reduziert. Dabei hält Cutimed Gelling Fiber ein feuchtes Wundmilieu aufrecht und reduziert den Anteil fibrinöser Beläge. Auf diese Weise unterstützt der Wundverband die Wundheilung.

Produktmuster jetzt bestellen

Die Anwendung von Cutimed Gelling Fiber ist einfach. Bei Kontakt mit Wundexsudat bildet Cutimed Gelling Fiber ein weiches Gel, das die Fähigkeit hat, Exsudat zurückzuhalten und die darin enthaltenen Bakterien einzuschließen. Durch das effektive Gelieren der Cutimed Gelling Fiber wird ein Verkleben mit der Wunde minimiert und eine einfache, schmerzreduzierte Entfernung in einem Stück aus der Wunde ermöglicht. Verstärkungsfasern im Verband sorgen für eine hohe Reißfestigkeit. 

Cutimed Gelling Fiber eignet sich zur Behandlung von oberflächlichen und tiefen, mäßig bis stark exsudierenden Wunden. Dazu gehören neben Bein- und Druckgeschwüren sowie diabetischen Ulzera auch chirurgische Wunden und exulzerierende onkologische Wunden. Außerdem lassen sich damit Verbrennungen zweiten Grades und traumatische Wunden versorgen. 

Cutimed Gelling Fiber lässt sich im Versorgungsalltag einfach mit anderen Produkten aus unserem Cutimed-Sortiment kombinieren.

Cutimed Gelling Fiber Produktinformationen

Weiterführende Informationen sowie die Bestellinformationen und PZNs finden Sie hier im PDF.

Produktmuster

Testen sie jetzt als medizinische Fachkraft die neue Cutimed Gelling Fiber.